Gängelder Bejer Hell


Das Gängelder Bejer Hell ist das zweite Bier und 2016 entstanden.

 

Hier sorgt die Komposition aus Citrahopfen und Orangenschalen für einen fruchtigen Geschmack. Nicht ohne Grund ist das helle Bier auch als Sommerbier bezeichnet.

Auch dabei handelt es sich um ein obergäriges Bier. 

Der Alkoholgehalt liegt bei 5,0 % vol. 


Etikett Vorderseite

Auf dem Etikett des helleren Bieres ist eine alte Zeichnung von Gangelt zu sehen.

 

Der goldene Rand des Etikettes soll die helle Variante des Gängelder Bejers auf den ersten Blick erkennen lassen.

Etikett Rückseite

Die Rückseite der Flaschen fasst allerlei Informationen zusammen.

Größtenteils verlangt der Gesetzgeber bestimmte Daten. 

Daneben haben wir den Freiraum genutzt, um an die Tradition Gangelter Brauereien und Schankwirtschaften zu erinnern.

Neues Etikett

Seit Mitte 2017 haben wir auch 0,3-Liter-Flaschen im Verkauf. Die neue Flaschengröße haben wir zum Anlass genommen, auch die Etiketten anzupassen.

Herausgekommen ist ein Etikett, bei welchem sich die helle und dunkle Sorte schon auf dem ersten Blick leicht unterscheiden lässt.

 

Im Hintergrund ist das alte Gangelt abgedruckt.